Lernkarussell in Stufe 5 und 6

Seit Beginn des Schuljahres 2014/2015 bieten wir in der Stufe 5 und 6 ein Lernkarussell an. Die Schülerinnen und Schüler lernen hier Schwerpunkte kennen, die ihnen in der Stufe 7 bei dem Angebot der Wahlpflichtkurse wieder begegnen. Um die richtige Entscheidung für einen WPU-Kurs zu treffen, können die Schülerinnen und Schüler in die Fächer Verbraucherbildung, Technik, Textillehre und Informatik (Stufe 5) sowie Wirtschaft/Politik, Naturwissenschaften, Dänisch und Weltkunde (Stufe 6) hinein schnuppern.

Parallel zu dem Lernkarussell 6 bieten wir ebenfalls Volleyball und Plattdeutsch an. Entscheidet man sich für einen dieser beiden Kurse, gibt es keinen Wechsel. Plattdeutsch und Volleyball belegt man dann das ganze Schuljahr.

Lernkarussell 5:

  1. Schwerpunkt: 07.09.2015 – 20.11.2015
  2. Schwerpunkt: 23.11.2015 – 12.02.2016
  3. Schwerpunkt: 15.02.2016 – 13.05.2016
  4. Schwerpunkt: 16.05.2016 – 22.07.2016

 

Lernkarussell  Stufe 6:

Aufteilung:

1

 

1.9.- 13.11.

2

 

16.11. – 29.01.

3

 

2.2.- 29.4.

4

 

2.5. – 22.7.

6a Dä (Key) WiPo (Hn) NaWi (Tof) Welt (Ban)
6b WiPo (Hn) NaWi (Pöh) Welt (Ban) Dä (Key)
6c NaWi (Pöh) Welt (Ban) Dä (Key) WiPo (Hn)
6d Welt (Ban) Dä (Key) WiPo (Hn) NaWi (Tof)
6e NaWi (Tof) Welt (Vos) Dä (KPet) WiPo (Schr)
6f Welt (Vos) NaWi (Tof) WiPo (Schr) Dä (KPet)

 

Lernkarussell der 6. Klassen

Das Lernkarussell dreht sich weiter, aber in der Klassenstufe 6  gibt es eine Neuerung!

Du hast drei Wahlmöglichkeiten und entscheidest dich nach deinen Interessen und Stärken.

Oder hast du Lust, mal etwas Neues auszuprobieren?

Das sind deine drei Möglichkeiten A, B oder C:

A B C
 
¼ Jahr
Dänisch
1 Jahr
Darstellendes Spiel
op Platt
1 Jahr
Volleyball
 
¼ Jahr
NaWi
 
¼ Jahr
Weltkunde
 
¼ Jahr
WiPo
Möchtest du weiter Karussell fahren und  jeweils 9 Wochen in diese 4 Fächer hineinschnuppern? Möchtest du das Theaterspielen und die plattdeutsche Sprache kennenlernen sowie die Schule bei Theatertreffen vertreten? Möchtest du intensiv den Volleyballsport erlernen und zukünftig mit dem Schulteam an Meisterschaften teilnehmen?

 

Der jeweilige Unterricht aller sechs Fächer findet parallel im Klassenverband in einer Doppelstunde pro Woche statt.

Herausgelöst aus den einzelnen Klassen nehmen Schülerinnen und Schüler an den Kursen „Darstellendes Spiel auf Platt“ und „Volleyball“ teil.

Nähere Erläuterungen der drei Möglichkeiten:

Möglichkeit A (Lernkarussell):

Am Ende der 6. Klasse musst du dich für einen 4 jährigen Wahlpflichtunterricht (WPU) entscheiden. In Klasse 5 hast du bereits 4 Fächer kennengelernt. In Stufe 6 kommen 4 weitere Fächer hinzu, damit dir die Entscheidung für deinen passenden WPU leichter fällt.

Möglichkeit B (Darstellendes Spiel op Platt):

Dieser Kurs sollte von Schüler/innen gewählt werden, die Spaß an der Bewegung, dem Spielen und dem Verwandeln in andere Personen haben und gerne kleine plattdeutsche Witze und Sketche auf der Bühne aufführen. Sie sollten Freude daran haben, gemeinsam mit ihren Mitschüler/innen bei Schulfeiern und Spielgruppentreffen aufzutreten. Nebenbei wird die plattdeutsche Sprache durch kleine Spiele und Bewegungsübungen gelernt. Der Kurs „Darstellendes Spiel op Platt“ findet ganzjährig ohne Wechsel statt.

Möglichkeit C (Volleyball):

Dieser Kurs sollte von sportlichen und sportbegeisterten Schüler/innen gewählt werden. Er bereitet zum einen auf den Wahlpflichtunterricht Sport in den Klassenstufen 7 bis 10 vor und zum anderen werden hier Grundlagen für das „Schulteam Volleyball“ der Gemeinschaftsschule Niebüll gelegt. Daher sollte bei der Wahl dieses Kurses die Bereitschaft bestehen, neben den zwei wöchentlichen Stunden am Vormittag auch an Turnieren (in der Schulzeit, jedoch auch am Wochenende) teilzunehmen. Ziel ist es die Stadt Niebüll, unsere Schule und das Land Schleswig-Holstein beim Bundesfinale aller Schulen in Berlin zu vertreten.  Der Kurs „Volleyball“ findet ganzjährig ohne Wechsel statt.
 

Seite zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2016